Suchen im Archiv 

 Besucher:  
 Benutzername:
 Passwort:



Passwort vergessen?
 
Aktuell Bezirk Frankfurt
16.01.2017 - Bezirksmeisterschaften 2017 in der AB-E und weiblichen Jugend
Jeweils 46 Nachwuchsringer bereiteten sich am 15.1.2016 in Neu-Isenburg bei den Bezirksmeisterschaften auf die Titelkämpfe im Land vor. Mit 15 Teilnehmern im Freistil sowie 16 in Griechisch-römisch war der ASV Griesheim mit dem stärksten Aufgebot angetreten und konnte sich damit zweimal den ersten Platz in der Vereinswertung sichern.

Ergebnisse im Griechisch-römischen
Ergebnisse im Freistil
Die meisten Bezirksmeister im Freistil stellte aber der Gastgeber KSV Neu-Isenburg mit 10, einer mehr als die Griesheimer, womit es allerdings nur zu Platz 2 in der Vereinswertung reichte. Im Griechisch-römischen stellte Griesheim mit zehn die meisten Meister, vor Neu-Isenburg mit 9.

Die Vereinswertung wurde in beiden Stilarten komplettiert durch die RWG Hanau-Erlensee auf Platz 3 sowie den AC Bischofsheim auf 4, der erfreuliche 8 Freistiler und 7 Klassiker an den Start brachte und Eintracht Frankfurt. Die bestbesesetzteste Klasse war die E-Jugend bis 23 kg, mit sechs Teilnehmern. Im klassischen Stil setzte sich Bereket Yohannes, im Freistil Cillian Patrick Boyd o Foghlu durch (beide ASV Griesheim).

|  Impressum |