Suchen im Archiv 

 Besucher:  
 Benutzername:
 Passwort:



Passwort vergessen?
 
Aktuell Bezirk Darmstadt-Odenwald
20.03.2017 - Nur kleine Lichtblicke
Deutsche B-Jugendmeisterschaften in Heddesheim und Hückelhoven


Ohne Medaille kehrten die B-Jugendringer des Hessischen Ringer-Verbandes von den Deutschen Meisterschaften im griechisch-römischen Stil nach Hause. Beste Platzierungen waren die vierten Plätze von Tim Steingrüber, Luc Breitwieser und Danny Schmitt. Foto: Yvonne Steingrüber
Das gab es schon lange nicht mehr: Die beiden B-Jugend-Teams des Hessischen Ringer-Verbandes kamen von den Deutschen Meisterschaften mit nur einer Medaille nach Hause und die war praktisch geschenkt. Egor Koschewnikow (ASV Fulda) wurde bei den Freistilmeisterschaften in Eppelheim Dritter in der Klasse bis 69 kg, aber in dieser Klasse gab es auch nur drei Teilnehmer.

Auch wenn über die Hälfte der HRV-Athleten DM-Neulinge waren, darf das schwache Abschneiden nicht über die kritische Situation - auch in der Bezirksnachwuchsarbeit - hinwegtäuschen. Die B-Jugendringer wachsen als nächste in die Mannschaften hinein und davon ausgehend lässt die schlechte Bilanz für die Zukunft nichts Gutes ahnen. Schon jetzt gibt es Mannschaftsrückzüge und Probleme mit der Besetzung der Ligen. Ganz zu schweigen von nationalen Spitzenkräften, die in die Fußstapfen eines Pascal Eisele treten könnten. Nur mit Vereinstraining lassen sich in der Regel halt keine Spitzenleistungen erzielen.

Kleine Lichtblicke waren die vierten Plätze von Tim Steingrüber (SV Fahrenbach), Luc Breitwieser (ASV Schaafheim) und Danny Schmitt (KSV Weiher), die bei den Grecomeisterschaften in Hückelhoven die kleinen Finals erreichten, dort aber allesamt den Kürzeren zogen. Auch Jannis Bachert (SV Fahrenbach) erzielte mit dem siebten Platz unter 16 Teilnehmern der Klasse bis 50 kg ein respektables Ergebnis.

Von den Mattenergebnisse aus gesehen, war Marvin Schwarz (KSV Bensheim) bester HRV-Athlet bei den Freistilmeisterschaften in Heddesheim. Schwarz schrammte im Limit bis 38 kg nur haarscharf an den Medaillenrängen vorbei. Gegen den Berliner Sean Knauerhase unterlag er mit 4:9 und gegen Leon Schetterer (KSV Tennenbronn) unterlag der Bensheimer noch knapper mit 5:6. Dem stehen vier Siege gegenüber, unter anderem auch der 4:0-Erfolg gegen Till Butterbach (KV Riegelsberg) im Kampf um Platz fünf.


Marvin Schwarz schrammte in Heddesheim haarscharf an einer Medaille vorbei. Foto: Michael Schwind


Tim Steigrüber (rot) war einer der Lichtblicke in der HRV-Grecomannschaft. Foto: Yvonne Steingrüber


Jannis Bachert (rot) erreichte mit Rang sieben unter 16 Teilnehmern der Klasse bis 50 kg ein respektables Ergebnis. Foto: Yvonne Steingrüber

Ergebnisse Freistil

Ergebnisse gr.-röm. Stil

|  Impressum |