Suchen im Archiv 

 Besucher:  
 Benutzername:
 Passwort:



Passwort vergessen?
 
Aktuell 
17.01.2019 - Torben Berndt erkämpft Silber beim DRB-Kaderturnier
Hanauer mischt mit den besten Jugendringern mit / Stegmann wird Sechster

Unter Beobachtung des Jugend-Nationaltrainers Maik Bullmann wurde nach internationalen Regeln das Turnier ausgetragen.

Dort nahm das Team aus Hessen mit 6 Kadetten teil. Torben Berndt sicherte sich nach einen Achtungserfolg, den zweiten Platz der 80kg-Kategorie. Anton Stegmann der in seinem ersten Jahr bei den Kadetten an den Start ging, belegte einen guten sechsten Platz.
Ergebnisse im Stenogramm

Anton Stegmann (2004),45 KG,(Teilnehmer 9): 1 Schultersieg, 3 vorzeitige Niederlagen. 6.Platz.

Felix Hasenstab (2004),51 KG,(Teilnehmer 13): 2 Schulterniederlagen. 12.Platz.

Lorn Schütz (2004),60 KG,(Teilnehmer 17): 1 Schultersieg, 2 vorzeitige Niederlagen. 10.Platz.

Luca Morhart (2003),65 KG,(Teilnehmer 15): 1 vorzeitige Niederlage, 1 vorzeitiger Sieg, 1 Schulterniederlage. 9.Platz.

Jan Schwab (2004),65 KG,(Teilnehmer 15): 1 vorzeitige Niederlage, 1 Schulterniederlage. 14.Platz.

Torben Berndt (2002),80 KG,(Teilnehmer 11): 2 vorzeitige Siege, 2 Punktsiege, 1 Punktniederlage. 2.Platz.

Fazit: Die Landesverbände von Bayern, NRW, Nordbaden, Südbaden, Württemberg, Sachsen und dem Saarland waren anzahlmäßig am stärksten vertreten.

|  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |