Suchen im Archiv 

 Besucher:  
 Benutzername:
 Passwort:



Passwort vergessen?
 
Aktuell Bezirk Darmstadt-Odenwald
02.06.2019 - Vladimir Kunz verteidigt Titel bei den Germann Masters
Die Germann Masters, die Deutsche Meisterschaften der Senioren, wurden in Ehningen ausgetragen.


Nach dem Titelgewinn im Vorjahr, wurde Vladimir Kunz erneut Deutscher Meister bei den Germann Masters. Foto: KSV Rimbach

Matthias Böhm (rot) wurde bei den German Masters in Ehningen Vizemeister im freien Stil und gewann Bronze bei den Klassikern. Foto: Gerhard Götz


Gegen starke Konkurrenz musste sich Christian Götz behaupten. Er wurde Vierter im gr.-röm. Stil. Foto: Gerhard Götz

Das Rimbacher Freistilas Vladimir Kunz wurde bei den diesjährigen German Masters in Ehingen erneut Deutscher Meister im freien Stil. Kunz besiegte im Auftaktampf Jürgen Fellner ( RKG Reilingen-Hockenheim) mit 10:0 und dann Franz Vollmer (Vfk Mühlenbach) mit 8:2. Während Peter Ertl (KSV Taisersdorf) gegen den Rimbacher mit 0:10 vorzeitig die Segel streichen musste, kam Stefan Pentschew (SV Warnemünde) bei der 4:8-Niederlage immerhin über die Zeit. Im entscheidenden fünften Kampf besiegte Kunz den starken Stefan Bittmann (KSC Jena) mit 5:2 und verteidigte damit seinen Vorjahrestitel.

Vom KSV Seeheim waren Matthias Böhm und Christian Götz in Ehningen mit von der Partie. Böhm trat in beiden Stilarten an und wurde Vizemeister im freien und Dritter im klassischen Stil. Im freien Stil musste sich der Seeheimer nur Altmeister Björn Holk (TV Essen-Dellwig) beugen, gewann seine Kämpfe gegen David Humrich (Greifswalder RV) und Simon Hummel (AC Röhlingen) aber relativ sicher. Im griechisch-römischen Stil gewann Matthias Böhm gegen Manfred Hüsch (AC Mülheim), musste aber Niederlagen gegen Philipp Groß (Henningsdorfer RV) und wiederum Björn Holk hinnehmen. Christian Goetz wurde nach zwei Siegen und drei Niederlagen Vierter im klassischen Stil der Gewichtsklasse bis 88 kg. Der Seeheimer gewann gegen Ceven Matthes (RV Lübtheen) und Jan Rotenburg (RV Stendal). Gegen Bogdan Eismont (VfL Neckartgartach) Carsten Weber (WKG Untere Nahe) und Christian Zuhr (SU Annen) zog Goetz den Kürzeren. Dennoch war Seeheims Pressesprecher mit den Leistungen seiner "Oldies" zufrieden: "Die Jungs schlugen sich toll gegen Gegner, die teilweise aktuell noch in höheren Ligen ringen.

Ergebnisse

|  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |