Suchen im Archiv 

 Besucher:  
 Benutzername:
 Passwort:



Passwort vergessen?
 
Aktuell Bezirk Darmstadt-Odenwald
05.10.2019 - Anreiz für ehrenamtliches Engagement
Jetzt für ein Dr. Horst-Schmidt-Jugendsport-Stipendium bewerben

Um einen Anreiz für junge Menschen zu schaffen, ehrenamtlich in hessischen Sportvereinen mitzuarbeiten, verleiht der Hessische Minister des Inneren und für Sport auch 2020 fünf jungen Hessen das mit je 2000 Euro dotierte Horst-Schmidt-Jugendsport-Stipendium.
Bewerben können sich weibliche wie männliche Studenten, Fachhochschüler und Auszubildende, die zwei Jahre oder länger in einem oder mehreren hessischen Sportvereinen, Sportkreisen und/oder Sportfachverbänden über eine Honorartätigkeit hinaus ehrenamtlich als Fachkraft im Jugend- und Freizeitsport, als Übungshelfer oder –leiter kontinuierlich tätig sind.

Die Bewerber müssen ihren ständigen Wohnsitz in einer hessischen Gemeinde haben und ihre Bereitschaft zum Ausdruck bringen, auch künftig in einem hessischen Verein, Sportkreis und/oder –fachverband ehrenamtlich tätig zu sein.

Der Bewerbung sind beizufügen:
- Ein persönliches Bewerbungsschreiben mit einer Begründung für die Bewerbung.
- Ein tabellarischer Lebenslauf mit genauen Angaben zur Person unter Einbeziehung des sportlichen und überfachlichen Werdegangs und ein Passbild.
- Eine ausführliche Darstellung über die bisherigen sportlichen und die überfachlichen Tätigkeiten durch den Sportverein, -kreis oder –fachverband.
- Aktuelle Studien- oder Ausbildungsbescheinigung.

Wer ein Stipendium erhält, entscheidet ein Gremium aus Vertretern der Sportjugend Hessen, des Hessischen Kultusministeriums sowie des Hessischen Ministerium des Inneren und für Sport.

Die persönlichen Bewerbungen samt einer Stellungnahme des Vereins müssen vom Verein bis spätestens 31. Januar 2020 bei der Sportjugend Hessen, Otto-Fleck-Schneise 4, 60528 Frankfurt, eingereicht werden.

|  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |