Suchen im Archiv 

 Besucher:  
 Benutzername:
 Passwort:



Passwort vergessen?
 
Aktuell 
23.03.2020 - Trainingsinformationen des HRV-Trainerteams


Hallo Team Hessen,

wir hoffen Euch geht es allen gut und Ihr könnt die Zeit zu Hause gut uns sinnvoll nutzen…

Das HRV-Trainerteam freut sich schon wieder, Euch alle in den Trainingshallen und insbesondere im RLZ Aschaffenburg zu sehen, um gemeinsam wieder zu trainieren zu können.
Leider müssen wir jetzt erst einmal alle zu Hause bleiben und gemeinsam versuchen, das Corona-Virus einzudämmen um wieder in unser normal Leben zurückkehren zu dürfen.

Peter, Georgi und ich haben uns gestern per WhatsApp-Konferenz verständigt und beschlossen, für die kommenden Tage und Wochen einen Home-Trainingsplan zu schreiben, der es Euch ermöglicht, zu Hause Indoor oder Outdoor zu trainieren. Für 90% aller Sportlerinnen und Sportler fallen die Matteneinheiten erst mal weg. Das ist auch für die kommende Zeit nicht schlimm, weil die Deutschen Meisterschaften erst mal auf unbestimmte Zeit verschoben sind.

Wir sind der Meinung, dass wir nach Eindämmung des Virus und Neuansetzung der Deutschen Meisterschaften genügend Zeit für die spezifische Vorbereitung bekommen werden.
Jetzt ist es wichtig, sich so gut wie möglich fit zu halten – und zwar zu Hause!

Aus diesem Grund appellieren wir an ALLE HRV-Kadersportlerinnen und -sportler: Motiviert Euch alleine zu einem allgemeinen Training und versucht, Euch jeden Tag sportlich zu betätigen!

- Bleibt im ständigen Kontakt mit Euren Heimtrainern und Landestrainern und tauscht Eurer Training untereinander aus!
- Wenn Ihr wollt oder könnt, zeichnet Eure Trainingseinheiten auf, postet sie auf Instagram oder Facebook und verlinkt das mit @wrestling.team.hessen

Wir posten das auf unseren Portals weiter.

Könnt Ihr Euch noch an das Sportler- und Trainermeeting im Dezember 2019 und Januar 2020 erinnern?
Hier haben wir Euch über verschiedene Möglichkeiten und Zusatztrainingsmöglichkeiten informiert. Die wichtigen Unterlagen habe ich nochmal in dieser E-Mail angehängt.

Neben den #Laufeinheiten und #Kraftausdauereinheiten ohne Equipment (siehe Programm 2 im Anhang) können noch zusätzliche Trainingseinheiten eingebaut werden:

- Mentaltraining (wie mit Kati bei den Lehrgängen unterrichtet)
- Yoga oder Entspannungsprogramme aus dem Internet (YouTube)
- Kämpfe von Europa- und Weltmeisterschaften über unitedworldwrestling anschauen, analysieren
- Erarbeitung von eigenen Stärken und Schwächen im Kampf: aufschreiben und sich ein theoretisches Bild machen über den eigenen Ringkampfstil

Was ist noch wichtig?

- Gesunde Ernährung
- Viel Schlaf
- Geordneter Tagesablauf (Training, Hausaufgaben, Freizeit)

Zu guter Letzt steht auch noch ein wöchentlicher Home-Trainingsplan als Anhang zu Verfügung. Aber das sind nur Richtungen von unserer Seite.
MACHT DAS BESTE DARAUS UND STIMME DEIN TRAINING MIT DIR SELBST AB!

Wir wünschen Euch eine gute Zeit, bleibt zu Hause und gesund damit wir uns bald wieder sehen!

Euer Trainerteam

JENS, PETER UND GEORGI

|  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |