Suchen im Archiv 

 Besucher:  
 Benutzername:
 Passwort:



Passwort vergessen?
 
Aktuell 
10.05.2020 - Emotionen pur: Hösbach ist Hessischer Fanliga-Meister
Online-Voting-Meisterschaft des HRV entwickelte sich zu einem fairen Wettkampf unter HRV-Mannschaften in Corona-Zeiten / Rimbach starker Vizemeister

Der KSC Hösbach ist Sieger der Hessischen Fan-Ligameisterschaft 2020. Mit 1132 Stimmen erreichten die „Vikings“ auf dem Instagram Profil des Hessischen Ringer-Verbandes ihre Fans und sicherten sich in einem spannenden Finale gegen den KSV Rimbach (1112 Stimmen) den Fan-Titel mit gerade mal 20 Stimmen Unterschied. Zuvor hatten sich zwölf Mannschaften des HRV mit Instagram-Profil in einem K.O.-System über zwei Wochen duelliert und ihre Fans dazu gebracht, für ihren Verein zu stimmen. Insgesamt wurden in allen Duellen 12.448 Stimmen an die zwölf teilnehmenden HRV-Vereine vergeben.

Mit über 2200 Stimmen wurde das große Finale der Hessischen Fanliga-Meisterschaft auf dem Instagram-Profil des Hessischen Ringer-Verbandes e.V. abgestimmt und entwickelte sich zu einem Wettkampf mit Emotionen und Siegeswillen. „Anfangs hatte man gedacht, naja, das ist nur ein Online-Voting doch dann kam in uns der Wettkämpfer hervor und wir haben alles in Bewegung gesetzt um zu gewinnen“ schwärmte Freistilringer Niklas Dorn (KSC Hösbach) vom Sieg seiner Mannschaft. Ähnlich agierten auch die starken Rimbacher die laut Nachwuchsringer Nico Schmitt alle Freunde und Bekannte, ja auch Oma und Opa dazu bewegt haben, ein Instagram-Profil zu erstellen um für ihren Verein zu stimmen.

Für den Stimmenfang legten beide Finalisten noch Freikarten, ja sogar VIP-Karten für die hoffentlich stattfindenden Bundesliga- und Oberligakämpfe in Hösbach und Rimbach mit in die Auslosung.

„Am Ende haben alle gewonnen. Die Vereine die durch diese Aktion auch außerhalb der Ringermatte für Aufmerksamkeit gesorgt haben und auch der Verband, der seine Öffentlichkeitsarbeit wahrgenommen hat seinen Vereinen eine gute Plattform bieten konnte“ war HRV-Sportmanager Jens Gündling sichtlich zufrieden.

|  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |