Suchen im Archiv 

 Besucher:  
 Benutzername:
 Passwort:



Passwort vergessen?
 
Aktuell 
14.10.2020 - UWW plant Weltmeisterschaften vom 12.-20.12.2020
Exekutivkomitee bestätigt Ringer-Weltmeisterschaften für Belgrad im Dezember


Bildquelle: United World Wrestling

CORSIER-SUR-VEVEY, Schweiz (12. Oktober) - Das United World Wrestling Executive Committee hat heute die bestehenden Pläne für die Ausrichtung Weltmeisterschaften 2020 der Männer und Frauen vom 12. bis 20. Dezember in Belgrad, Serbien, genehmigt.
Das Komitee genehmigte die Meisterschaften, nachdem er Verpflichtungen von mehr als 70 Prozent der nationalen Verbände erhalten hatte. Das Komitee wird am 6. November zusammenkommen, um Änderungen an der Veranstaltung aufgrund der anhaltenden Coronavirus-Pandemie und deren Auswirkungen auf die Teilnahme zu besprechen.

"Wir sind vorsichtig optimistisch, was die Rückkehr des Ringens im Dezember angeht", sagte Nenad LALOVIC, Präsident der United World Wrestling. "Die Sicherheit unserer Athleten, Trainer und Mitarbeiter hat für uns oberste Priorität und wir werden alle Maßnahmen ergreifen, um sicherzustellen, dass dies in Belgrad geschieht."

Die Junioren-Wrestling-Weltmeisterschaften, die ursprünglich für die Woche zuvor angesetzt waren, wurden abgesagt, nachdem Rückmeldungen der nationalen Verbände Bedenken hinsichtlich der Anzahl der Teilnehmer geäußert wurden.

|  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |