Suchen im Archiv 

 Besucher:  
 Benutzername:
 Passwort:



Passwort vergessen?
 
Landesmannschaftsmeisterschaft 2007 C/D-Jugend (Griechisch-Römisch und Freistil)
03.02.2007
Landesmannschaftsmeisterschaft (Griechisch-Römisch und Freistil)
Stilart Griechisch-Römisch und Freistil
Altersklasse C/D-Jugend
Ausrichter AV Schaafheim
Halle Sporthalle
Adresse Sporthallenstraße 1, 64850 Schaafheim
Ausschreibung Download
Bericht Quantitativ schwach, qualitativ hochklassig. Dies das Fazit der Landesmannschaftsmeisterschaften der Jugend, die in Schaafheim ausgetragen wurden. In beiden Wettbewerben traten nur drei Mannschaften an, aber in diesen kämpfte alles, was im hessischen Ringen Rang und Namen besitzt.

Die C/D-Jugendmeisterschaft ging an den TSV Gailbach, der seine beiden Kämpfe jeweils deutlich gewann. Für den AV Schaafheim war aber gegen Gailbach mehr drin. "Wir haben falsch gestellt", haderte Schaafheims Trainer Roland Böhm. Trainersohn Nils brachte das Gewicht für die 38-kg-Klasse auf die Waage, wurde aber im Limit bis 42 kg aufgeboten. Dort gab er eine "Drei" gegen Frederik Linz ab, während Julian Höreth im Limit bis 38 kg gegen Alvoin Scheuermann eine Schulterniederlage quittierte.

Sowohl Gailbach als auch Schaafheim haben HRV-Jugendreferent Burkhard Heeg bereits ihre Zusage für die Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften gegeben, die in Landsweiler-Reden (Saarland) ausgetragen werden.



Klasseaktion von Alexander Hast im Kampf zwischen KSC Hösbach und AV Schaafheim.
Ergebnisse KSC Hösbach - AV Schaafheim 17 : 22 AV Schaafheim - TSV Gailbach 16 : 23 TSV Gailbach - KSC Hösbach 27 : 13 1. TSV Gailbach 2. AV Schaafheim 3. KSC Hösbach

|  Impressum |