Suchen im Archiv 

 Besucher:  
 Benutzername:
 Passwort:



Passwort vergessen?
 
Deutsche Meisterschaften 2007 C-Jugend (Griechisch-Römisch)
20.04.2007
Deutsche Meisterschaften (Griechisch-Römisch)
Stilart Griechisch-Römisch
Altersklasse C-Jugend
Ausrichter KSV Hemsbach
Halle Hans-Michel-Halle
Adresse Hüttenfelder Straße 42, 69502 Hemsbach
Delegationsleiter Anja Körner, Burkhard Heeg
Bericht



Die erfolgsverwöhnten Ringer des Hessischen Ringer-Verbandes mussten bei den Deutschen C-Jugendmeisterschaften einen kleinen Dämpfer einstecken. Die Freistilmannschaft erkämpfte in Unterföhring lediglich zwei und das Klassikerteam in Hemsbach drei Medaillen. In der Länderwertung ergab das Rang drei (Freistil) und vier (Greco).

Das Klassiker-Team kehrte ohne DM-Titel aus Hemsbach zurück. Henri Kaiser (SV Damm) war am dichtesten dran, denn der Dämmer erreichte mit zwei Schulter- und einem Punktsieg das Finale der Klasse bis 76 kg. In diesem Finale war Kaiser aber gegen den schlacksigen, einen Kopf größeren Philipp Kramer (KSV Tennebronn) chancenlos.

Im gesamten Turnierverlauf wirkte Stefan Naumann (RV Haibach) als der sicherste Medaillengewinner im Grecoteam. Im Poolfinale dann die überraschende Wende, als Naumann überhaupt keine Einstellung zu Lorenz Brüstle (AB Aichhalden) fand und die erste Runde nach zwei Kopfhüftzügen mit 1 : 7 abgab. Besser der zweite Durchgang, den Naumann knapp mit 1 : 2 abgab. Im kleinen Finale gegen Felix Capalbo (SV Nürnberg) demonstrierte Naumann wieder alte Stärke, als er den Nürnberger mit 8 : 0 und 5 : 3 abfertigte.

Eine Bronzemedaille erkämpfte auch Simon Scheibein (KSV Waldaschaff), der nur dem Deutschen Meister Andrej Ryl (RV Rümmingen) unterlag. Im kleinen Finale schulterte Scheibein seinen Kontrahenten Kai Schuler (KSV Ketsch) nach 6 : 2-Führung. Lob setzte es für Naumann und Scheibein von Bundestrainer Jannis Zamanduridis, der beiden Nachwuchsathleten als technisch auf guten Stand stehend bezeichnete.

Die Medaillenränge verpassten Attila Simo (SV Damm) und Serhan Karsioglu (RSC Fulda), die jeweils im kleinen Finale scheiterten.

Während man im Freistillager etwas mehr erwartet hatte, war man bei den Klassiker durchaus zufrieden. "Wir haben eine homogene Mannschaft, aus der keiner hervorsticht", lautete die Prognose von Trainer Frank Rauscher vor den Titelkämpfen und fügte hinzu, das fast jeder um die Medaillen mitringen kann. Der fehlende Meistertitel und die guten Platzierungen dahinter geben Rauscher recht.
Ergebnisse

Siegerliste Greco


|  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |