Suchen im Archiv 

 Besucher:  
 Benutzername:
 Passwort:



Passwort vergessen?
 
Deutsche Mannschaftsmeisterschaften 2003 Jugend C/D (Griechisch-Römisch und Freistil)
17.05.2003
Deutsche Mannschaftsmeisterschaften (Griechisch-Römisch und Freistil)
Stilart Griechisch-Römisch und Freistil
Altersklasse Jugend C/D
Ausrichter RSC Pirmasens-Fehrbach
Halle Wasgauhalle Pirmasens
Adresse Messegelände, 66953 Pirmasens
Bericht KSV Seeheim im Soll
Deutsche Mannschaftsmeisterschaften der C/D-Jugend in Pirmasens
Den 7. Platz erkämpfte sich die C/D-Jugend-Mannschaft vom KSV Seeheim bei den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften in Pirmasens. Mit dem Ergebnis unter 14 teilnehmenden Vereinen ist Vereinsvorsitzender Friedel Siegler durchaus zufrieden: „Wir sind nur ein kleiner Verein und haben Mannschaften wie Aalen und Witten, die in der Bundesliga führend sind, hinter uns gelassen.“ Die Seeheimer Mannschaft ist mit ihren Leistungen auch im Soll, denn die Vorgabe Sieglers lautete „einen Platz unter den ersten zehn“. Vier Kämpfe bestritten die Bergsträßer Jugendringer, aus der zwei Siege und zwei Niederlagen resultierten. Bemerkenswert ist vor allem der Kantersieg gegen den ASV Ludwigshafen (PFZ), den Seeheim mit 39:0 gewann. Ärgerlich war dagegen die Niederlage gegen den KSV Köllerbach (SRL), den Seeheim nach Ansicht Sieglers hätte gewinnen können. Nach der Niederlage gegen den Vorjahreszweiten TuS Adelhausen (SBD) kämpften die Bergsträßer gegen den SRC Viernheim um Platz sieben, der mit 20,5 : 16,5 nach Seeheim ging.
Gold sicherte sich die AC Germania Artern (SAH), mit „dem niemand gerechnet hatte“. Platz zwei erkämpfte sich die Mannschaft vom 1. Luckenwalder SC (BRB) vor SV Johannis Nürnberg (BAY).
Axel Wandinger

Ergebnisse Vorrunde Pool A KSV Germania Aalen - TuS Adelhausen 04,0 : 32,5 TuS Jena - KSV Seeheim 06,5 : 28,5 ASV Ludwigshafen - 1. Luckenwalder SC 04,0 : 36,0 KSV Köllerbach - KSV Germania Aalen 24,0 : 13,5 TuS Adelhausen - TuS Jena 32,0 : 05,5 KSV Seeheim - ASV Ludwigshafen 39,0 : 00,0 1. Luckenwalder SC - KSV Köllerbach 35,5 : 04,0 TuS Adelhausen - KSV Seeheim 28,5 : 08,0 1. Luckenwalder SC - TuS Adelhausen 18,0 : 18,0 KSV Köllerbach - KSV Seeheim 24,5 : 10,5 KSV Köllerbach - TuS Adelhausen 10,0 : 20,0 Vorrunde Pool B AC Germania Artern - KG Torgelow/ Greifswald 32,0 : 04,0 WKG Pausa/ Plauen - KSV Witten 07 18,0 : 20,0 SRC Viernheim - KG Frankfurt (O.)/ Eisenhüttenst. 10,0 : 21,0 SV Johannis Nürnberg - AC Germania Artern 15,0 : 18,0 KG Torgelow/ Greifswald - WKG Pausa/ Plauen 20,0 : 17,0 KSV Witten 07 - SRC Viernheim 12,0 : 25,5 KG Frankfurt (O.)/ Eisenhüttenst. - SV Johannis Nürnberg 14,0 : 18,5 AC Germania Artern - KSV Witten 07 34,0 : 04,0 KG Torgelow/ Greifswald - SRC Viernheim 16,0 : 22,0 KG Frankfurt (O.)/ Eisenhüttenst. - AC Germania Artern 08,5 : 24,5 SV Johannis Nürnberg - SRC Viernheim 24,0 : 16,0 Finalkämpfe KSV Germania Aalen - KG Torgelow/ Greifswald 16,0 : 24,0 Platz 9 + 10 KSV Seeheim - SRC Viernheim 20,5 : 16,5 Platz 7 + 8 KSV Köllerbach - KG Frankfurt (O.)/ Eisenhüttenst. 12,5 : 17,5 Platz 5 + 6 TuS Adelhausen - SV Johannis Nürnberg 08,0 : 26,0 Platz 3 + 4 1. Luckenwalder SC - AC Germania Artern 11,0 : 20,0 Platz 1 + 2 Endplatzierungen 1 AC Germania Artern SAH 2 1. Luckenwalder SC BRB 3 SV Johannis Nürnberg BAY 4 TuS Adelhausen SBD 5 KG Frankfurt (O.)/ Eisenhüttenstadt BRB 6 KSV Köllerbach SRL 7 KSV Seeheim HES 8 SRC Viernheim NBD 9 KG Torgelow/ Greifswald MEV 10 KSV Germania Aalen WTB 11 KSV Witten 07 NRW 12 WKG Pausa/ Plauen SAS 13 TuS Jena THÜ 14 ASV Ludwigshafen PFZ

|  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |