Suchen im Archiv 

 Besucher:  
 Benutzername:
 Passwort:



Passwort vergessen?
 
Aktuell 
21.05.2021 - Olympische Spiele
Jeffrey Spiegel löst Olympiaticket

(Bild: UWW - Kadir Caliskan)
Am 20. Mai erhielt unser Kampfrichterkollege Jeffrey Spiegel die Nachricht von der UWW, dass er zu den olympischen Spielen in Tokio als einer von 50 Kampfrichtern weltweit nominiert wurde.

Nach der Europa- und Weltmeisterschaft 2019 in Bukarest und Kasachstan sollten die Kampfrichter bereits für die Olympischen Spiele nominiert werden. Aufgrund der pandemiebedingten Verschiebung der olympischen Wettkämpfe musste unser HRV-Spitzenkampfrichter weiter höchsten Einsatz zeigen.

Insgesamt liegen nun eine zweijährige und anspruchsvolle Qualifikation hinter Jeffrey, die mit den beiden Qualifikationsturnieren in Almaty und Sofia endete. Alle Hürden konnte er mit Bravur meistern.

Die gesamte Kampfrichtervereinigung des HRV sind sehr stolz auf unseren Freund Jeffrey Spiegel der als erster hessischer Kampfrichter in die olympische Geschichte eingeht.
Herzlichen Glückwunsch und gut Pfiff lieber Jeffrey



qk

|  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |