Suchen im Archiv 

 Besucher:  
 Benutzername:
 Passwort:



Passwort vergessen?
 
Aktuell 
15.02.2017 - Laszlo Antunovits holte das Double
Hessenmeisterschaften der Männer gr.-röm. Stil in Rimbach


Patrick Eisele (rot) gewann das kleine Finale in der Klasse bis 80 kg gegen Miguel Sanchez.

Trotz einiger starker Konkurrenten auch aus anderen Landesverbänden haben die Ringer vom bayrischen Untermain den Männer-Hessenmeisterschaften im griechisch-römischen Stil am Samstag in der Rimbacher Odenwaldhalle klar ihren Stempel aufgedrückt. 24 Medaillen wurden in den acht Gewichtsklassen vergeben, 14 davon. holten Athleten von Vereinen des Ringerbezirks Main-Spessart. Dionysios Safaridis (KSC Niedernberg), Benjamin Hofmann (RWG Mömbris/Königshofen), Matthias Amrhein (AV Alzenau) und Adrian Zander (KSV Waldaschaff) holten den Titel.
 Mehr

06.02.2017 - Hessische Sportler international unterwegs
Gold für Selinger in Wolfurt / Sell gewinnt Silber
Zwei fünfte Plätze durch Wolny und Deml in Moldavien


Emely Selinger (KSV Seeheim) sorgte bei den internationalen FLATZ OPEN für eine Überraschung und gewann die Goldmedaille in der Klasse bis 49kg. Die Gailbacherin Elena Sell gewann in der 65kg-Klasse die Silbermedaille. Hanna Frotscher (ASV Schaafheim) kam in der 53kg-Klasse nicht über den siebten Rang hinaus.

Beim internationalen Freistilturnier der Junioren Freistil in Chisinau (Moldavien) rangen sich die Hessen Adrian Wolny (66kg) und Johannes Deml (84kg) in den Spitzenbereich und erreichten am Ende jeweils den fünften Platz.
06.02.2017 - Attraktive Kämpfe bei der Männer-Hessischen
Freistil-Hessenmeisterschaften der Männer in Hösbach: Wolny siegt fünfmal vorzeitig / Niklas Dorn lässt den Gastgeber jubeln / Faustdicke Überraschung von Laszlo Antunovits


Im Finale der Klasse bis 86 kg schulterte Laszlo Antunovits den Haibacher Alexander Hast.

Ergebnisse
 Mehr

01.02.2017 - Geben Sie der Ringer EM 2017 als Volunteer Ihr Gesicht
EUROPAMEISTERSCHAFT
RINGEN - Juniorinnen und Junioren
Helmut-Körnig-Halle Dortmund
27.6. – 2.7.2017

Nach der Ausrichtung der Europameisterschaft der Frauen und Männer im Jahr 2011 wird der Deutsche Ringer-Bund e.V. in diesem Jahr vom 27. Juni bis 2. Juli die europäischen Titelkämpfe der Juniorinnen und Junioren in der Dortmunder Helmut-Körnig-Halle ausrichten.
 Mehr

11.01.2017 - Regelwerk bleibt zunächst bestehen
DRB Kampfrichterreferent Uwe Manz spricht sich für das bestehende Regelwerk aus

In Absprache mit dem UWW-Kampfrichterreferenten Antonio Silvestri wird in Deutschland
erst einmal keine Regeländerung (insbesondere Abschaffung der Bodenlage im GR) vorgenommen.

Das erklärte der DRB - Kampfrichterreferent Uwe Manz in einer schriftlichen Benachrichtigung an die Landesverbände.
 Mehr

10.01.2017 - RWG ist 2018 Gastgeber der Deutschen Freistil-Meisterschaften
Einzelmeisterschaften im Ringen starten / Junioren-DM dieses Jahres in Michelstadt / Darmstadt/Odenwald verzichtet bei den Männern auf die Bezirksmeisterschaften

Mit Ausnahme der beiden Bundesliga-Finalisten SV Germania Weingarten und KSV Ispringen (Weingarten gewann den Finalhinkampf am Samstagabend zuhause mit 13:9) befinden sich die deutschen Vereine im Mannschaftsringen bereits allesamt in der langen Saisonpause, die noch bis zum Rundenstart 2017 Ende August dauert. In der Zwischenzeit kämpfen die Athleten auf Bezirks-, Hessen- und nationaler Ebene bei den Einzelmeisterschaften um Titel und Medaillen. Los geht es in dieser Woche. Einen Paukenschlag bereits für 2018 landete derweil die RWG Mömbris/Königshofen.
 Mehr

06.01.2017 - Jetzt bestellen! HRV - Anzüge für die DM 2017
In Kooperation mit ERIMA und Maxi Sport Aschaffenburg können die Anzüge für Kadersportlerinnen und Kadersportler des HRV ab sofort bestellt werden.


 Mehr

12.12.2016 - Neue Gewichtsklassen für die Mannschaftskämpfe 2017
HRV-Vereine haben sich für die neuen Gewichtsklassen entschieden

Der Deutsche Ringer-Bund kündigte für die Bundesligarunde 2017 eine Änderung der Gewichtsklassen an. Der Hessische Ringer-Verband wollte diesen Vorschlag ohne Anhörung seiner Vereine nicht einfach übernehmen. Der HRV erbat das Votum seiner Vereine, ob die bisherigen Gewichtsklassen beibehalten oder die vorgeschlagenen neuen Gewichtsklassen in der Saison 2017 gelten sollten.
Leider hat eine nicht unerhebliche Anzahl der Vereine von dieser Mitbestimmungsmöglichkeit keinen Gebrauch gemacht. Im Einzelnen sah das so aus: In der Oberliga haben sieben von neun, in der Hessenliga drei von acht, in der Landesliga einer von neun und in der Verbandsliga acht von zehn Vereinen ein Votum abgegeben.
 Mehr

02.12.2016 - Ausschreibungen Wieselabzeichen und RikA 2017
Vier Termine für die Abnahme der einzelnen Stufen von Wiesel bis Silber II / Buch "Techniken im Ringen" als Grundlage für Traineraus- und Weiterbildungen

Termine:

Wieselabzeichen Samstag, 04.03.2017
RikA Bronze Stufe I Samstag, 04.03.2017

Wieselabzeichen Samstag, 13.05.2017
RikA Bronze Stufe I Samstag, 13.05.2017

RikA Bronze Stufe II Samstag, 07.10.2017
RikA Silber Stufe I Samstag, 07.10.2017

RikA Silber Stufe I Samstag, 16.12.2017
RikA Silber Stufe II Samstag, 16.12.2017

Gesamtausschreibung Wieselabzeichen und RikA 2017

1_Ausschreibung_Wieselabzeichen_Bronze_I_2017
Anmeldung zu 1

2_Ausschreibung_Bronze_II_ Silber_I_2017
Anmeldung zu 2

3_Ausschreibung_Silber_I_und_II_2017
Anmeldung zu 3
 Mehr


|  Impressum |